Infozentrum Wasserbau

Infozentrum Wasserbau - WSV

Ein Service der BAW
Infozentrum Wasserbau

Wofür werden die Daten verwendet?

Für den Geschäftsbereich der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) wurde für eine effizientere Beauftragung von Prüfungen für Verkehrswasserbauten an Bundeswasserstraßen eine Fachliste Prüfingenieure und staatlich anerkannte Sachverständige geschaffen. Durch Änderung von Verwaltungsvorschriften im Geschäftsbereich der WSV haben sich für den Bereich der Entwurfsprüfung zusätzliche Möglichkeiten für das Einschalten von Prüfingenieuren ergeben. Entwurfsteile, die für die WSV durch Dritte erstellt werden, können von Prüfingenieuren ggf. in Verbindung mit staatlich anerkannten Sachverständigen aus dem Bereich des Erd- und Grundbaus geprüft werden.

Weiterhin ist durch die "Fachliste Prüfingenieure" die Schaffung einer möglichst einheitlichen Qualität der Prüfungen durch verschiedene Maßnahmen wie Informationsveranstaltungen, verstärkte Teilnahme der Prüfingenieure und Sachverständigen an BAW Kolloquien sowie jährliche Austauschgespräche zwischen Prüfingenieuren und Sachverständigen und dem BMVI gegeben.