Infozentrum Wasserbau

Infozentrum Wasserbau

Ein Service der BAW
Infozentrum Wasserbau

News (German only)

25.07.2019

Änderung im TR_W

Im Abschnitt 5 des TRW wurde das Dokument "Liste der zugelassenen Firmen für den Verguss von Wasserbausteinen nach ZTV-W LB 210 und MAV" fortgeschrieben.

Zulassungsliste

08.07.2019

Neu: BAWBrief 01/2019

Der neue BAWBrief "Konsequenzen fehlender Ansätze von innerem Wasserdruck sowie unzureichender Erddruckansätze bei bestehenden massiven Wasserbauwerken - Hinweise für die Bauwerksinspektion" steht ab sofort zum Abruf bereit.

Zu den BAWBriefen...

08.07.2019

Neu bei HENRY (Fachrepositorium)

Das Institut für Wasser- und Umweltsystemmodellierung (IWS) der Universität Stuttgart stellt uns aktuelle Dissertationen zur Erweiterung der HENRY-Bestände bereit. Wir freuen uns über diese Kooperation.

HENRY-Kollektion IWS
Infos zum Institut...

01.07.2019

Kompetenzzentrum für den Verkehrswasserbau. BAW-Strategie 2030

Bundesanstalt für Wasserbau richtet Strategie neu aus.
Die BAW-Strategie 2030 setzt mittelfristig den fachlichen und organisatorischen Rahmen für unsere Arbeit und berücksichtigt dabei neue politische, gesellschaftliche, technische und wissenschaftliche Entwicklungen.
Der Umgang mit der alternden Wasserstraßeninfrastruktur, die gestiegenen ökologischen Anforderungen im Verkehrswasserbau, die Folgen des Klimawandels, die Digitalisierung im Bauwesen, neue Antriebstechnologien in der Schifffahrt sowie die Automatisierung in der Binnenschifffahrt nehmen dabei eine wichtige Rolle ein.

BAW-Strategie 2030
Pressemitteilung

03.06.2019

BAWEmpfehlung "Instandsetzungsprodukte" online

Die BAWEmpfehlung "Instandsetzungsprodukte – Hinweise für den Sachkundigen Planer zu bauwerksbezogenen Produktmerkmalen und Prüfverfahren" steht online zur Verfügung

BAWEmpfehlung Instandsetzung
BAW-Regelwerke (übersicht)

29.05.2019

BAWGeschäftsbericht 2018

Was können wir als BAW dazu beitragen, dass die Wasserstraßen in Deutschland trotz Klimawandel dauerhaft ein zuverlässiger Verkehrsträger bleiben?
Zu diesem Thema und weiteren interessanten Highlights lesen Sie bitte in unserem aktuell erschienenen Geschäftsbericht 2018.

Geschäftsbericht 2018

25.05.2019

PREVIEW - was ist das?

Fünf Verbundpartner - drei Jahre - ein Ziel: Mit Experten-Knowhow die Resilienz der Wasserstraßeninfrastruktur in Deutschland erhöhen!

Projektwebsite

21.05.2019

Neu in HENRY: Sonderberichte der BAG

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) stellt zehn Publikationen aus der Reihe Marktbeobachtung Güterverkehr zur Verfügung, die ab sofort in HENRY abrufbar sind. Schwerpunktthemen der Berichte sind Binnenschifffahrt und Kurzstreckenseeverkehr deutscher Seehäfen.

Marktbeobachtung Güterverkehr

06.05.2019

Forschungskompendium Wasserbau 2018 - online

Einen breiten Überblick über die Forschungsaktivitäten der Bundesanstalt für Wasserbau im Jahr 2018 bietet das kürzlich erschienene Kompendium 2018.

Forschungskompendium 2018
Blogbeitrag zu Forschungskompendium 2018

26.03.2019

42. Dresdner Wasserbau-Kolloquium 2019 - online

"Komplexe Planungsaufgaben im Wasserbau und ihre Lösungen", unter diesem Thema stehen die Beiträge des 42. Dresdner Wasserbau-Kolloquiums 2019. Die Fachbeiträge können uber unser Repositorium HENRY abgerufen werden.

42. Dresdner Wasserbau-Kolloquiums 2019

07.03.2019

Klimavorsorgeportal

Mit dem neuen Klimavorsorgeportal KLiVO will die Bundesregierung Behörden, Unternehmen, Bürgerinnen und Bürgern bei der Vorsorge zu Klimafolgen helfen. Auch die BAW hat mit Ihrem Fachwissen dazu beigetragen. Der BAWBildatlas mit seinen Sensitivitätsstudien zum Meeresspiegelanstieg ist Bestandteil des Portalangebots.

KLiVO
BAWBildatlas

01.03.2019

Naturnaher Uferschutz am Rhein - Topthema in BAWAktuell 1/2019

Wo genau diese umweltfreundlichen Ufersicherungen anwendbar sind, wie sie geplant, bemessen und ausgeführt werden können und wie sie ökologisch zu bewerten sind, damit beschäftigt sich seit einigen Jahren ein interdisziplinäres Forschungsprojekt der Bundesanstalt für Wasserbau in Zusammenarbeit mit der Bundesanstalt für Gewässerkunde.

BAWAktuell
Projektseite Ufersicherungen

15.02.2019

Save the Date - JuWi 2019

Das 21. Treffen junger WissenschaftlerInnen deutschsprachiger Wasserbauinstitute - JuWi 2019 findet vom 14. bis 16. August in Karlsruhe statt.

Informationen zum JuWi Treffen

15.02.2019

HENRY knackt die 6000-er Marke: neu FAS-Schriften, Poster,...

Das offene Fachrepositorium für den Wasserbau wächst stetig und konnte in den vergangenen Monaten einen Zuwachs von über 1.000 Dokumenten verzeichnen.
Fast 400 Beiträge zur Schriftenreihe der Forschungsanstalt für Schifffahrt, Wasser- und Grundbau (FAS), die den Bibliotheken bisher nur als gedruckte Version vorlagen, sind nun erstmals digital verfügbar. Neben den FAS-Schriften wurden Poster und weitere Veröffentlichungen anderer Universitäten der Sammlung zugefügt. Nähere Infos können Sie unserem Blogbeitrag entnehmen.

HENRY (Sammlungsbereiche)
Blogbeitrag

15.01.2019

STLK-W LB 219 (11-2018) Instandsetzung von Betonbauteilen : neue Ausgabe

Der Leistungsbereich 219 des Standardleistungskataloges für den Wasserbau (STLK-W) wurde aufgrund notwendiger Anpassungen an geänderte Normen und Regelwerke, insbesondere an die ZTV-W, LB 219, Ausgabe 2017, überarbeitet.

Der aktualisierte Leistungsbereich 219 ‚Instandsetzung von Betonbauteilen‘ des STLK-W wurde mit Erlass WS 12/5257.23/11 vom 07.01.2019 für den Geschäftsbereich der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes eingeführt und ins TR-W aufgenommen.

STLK-W LB 219: aktualisierte AVA-Dateien siehe Tabellenspalte "LB 202-230 ASCII-Format"; PDF-Fassung bei LB 219
Einführungserlass TR-W

20.12.2018

Neus BAW-Merkblatt für den Stahlwasserbau

Mit Hilfe des neuen BAWMerkblatt "Tragfähigkeit bestehender Verschlüsse im Stahlwasserbau (TbVS)" kann die Bewertung der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit bestehender Verschlüsse im Stahlwasserbau erfolgen.

Merkblatt TbVS
Einführungserlass

14.12.2018

ZTV-W LB 216-1 Änderung A1 (12/2018)

Aufgrund von überarbeiteten Bezugsnormen sowie notwendigen Ergänzungen zu Prüfzeugnissen für Werkstoffe von Maschinenbauteilen des Stahlwasserbaus sind Änderungen im Abschnitt 2.2 der ZTV-W 216-1, Ausgabe 2015 erforderlich.

Die Änderung A1 (12/2018) zum Leistungsbereich 2016/1 der ZTV-W wurde mit Erlass WS 12/5257.23/8 vom 10.12.2018 für den Geschäftsbereich der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes eingeführt und ins TR-W aufgenommen.

ZTV-W LB 216-1 Änderung A1
Einführungserlass

03.12.2018

Aktualisierung des TR-W

Der Europäische Gerichtshof hat das Vorgehen Deutschlands für unzulässig erklärt, nationale Zusatzanforderungen an Bauprodukte mit CE-Kennzeichnung zu stellen. Zur Berücksichtigung des EuGH-Urteils wurde die Musterbauordnung (MBO) geändert. Die Länder haben ihre Landesbauordnungen entsprechend angepasst.
Die für die WSV eingeführten Regelungen des Bauordnungswesens sind an die MBO angelehnt. Demzufolge wurde, analog der Vorgehensweise der Länder, die bisher im TR-W enthaltene „Wasserstraßenspezifische Liste Technischer Baubestimmungen“ (WLTB) durch eine "Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen - Wasserstraßen (VV TB-W)" ersetzt.

Technisches Regelwerk Wasserstraßen
Einführungserlass VV TB-W

14.11.2018

Neues BAW-Merkblatt Schadensklassifizierung

Das überarbeitete BAW-Merkblatt "Schadensklassifizierung an Verkehrswasserbauwerken (MSV)" wurde vom BMVI für die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes eingeführt. Die aktuelle Ausgabe ersetzt die Ausgabe Mai 2015.

Merkblatt Schadensklassifizierung
Einführungserlass

09.11.2018

TraVis - Neuer Datendienst im IZW-Portal

TraVis steht für Transportmengen-visualisierung. Der neue Dienst im IZW-Portal stellt Gütermengen der Binnen- und Seeschifffahrt sowie Flottenstrukturen der Binnenschifffahrt auf den Strecken des Bundeswasserstraßennetzes für das Analysejahr 2010 und das Prognosejahr 2030 bereit. TraVis ist frei zugänglich und ermöglicht durch standardisierte Schnittstellen die bereitgestellten Daten in andere Anwendungen zu integrieren.

TraVis

30.10.2018

Neue Publikationsreihe der BAW

Mit der Dissertationsschrift von David Gisen mit dem Titel "Modeling upstream fish migration in small-scale using the Eulerian-Lagrangian-agent method (ELAM)" startet die Bundesanstalt für Wasserbau ihre neue Publikationsreihe BAWDissertationen.

In dieser Reihe sollen Doktorarbeiten, die im Rahmen von wissenschaftlichen Kooperationen der BAW mit Universitäten entstanden sind, als Erst- oder Zweitveröffentlichung publiziert werden.

Modeling upstream fish migration in small-scale using the Eulerian-Lagrangian-agent method

17.09.2018

Vortragsfolien zur Konferenz "Beschleunigung von Bauprojekten" sind online

Große Bauwerke schneller realisieren: Die 1. Konferenz "Dialog zur Beschleunigung von großen Bauprojekten" am 19.09.2018 in Berlin stellt Denkanstöße für schnelleres Planen und Bauen zusammen. Die Folien zur Veranstaltung finden Sie im IZW-Portal.

Link zu den Dokumenten

17.09.2018

Technischen Lieferbedingungen für Geotextilien

Die "Technischen Lieferbedingungen für Geotextilien und geotextilverwandte Produkte an Wasserstraßen (TLG)" wurden auf die Ausgabe 2018 aktualisiert und mit Erlass WS 12/5257.16/6-2 vom 05.09.2018 in das TR-W aufgenommen.

Einführungserlass
Lieferbedingungen

24.08.2018

Technische Regeln und Planungsgrundlagen für Bundeswasserstraßen

Mit Erlass WS 12/5257.14/13 vom 20.08.2018 werden die Richtlinien für den Entwurf, die konstruktive Ausbildung und Ausstattung von Ingenieurbauten (RE-ING) für Brückenbauwerke im Geschäftsbereich der WSV eingeführt.

Einführungserlass
RE-ING

08.08.2018

Standardleistungsbuch für das Bauwesen

Beim STLB-Bau stehen aktualisierte Leistungsbereiche als Version 2018-04 zur Verfügung. Erläuterung zu den Neuerungen sind auf der Informationsseite des Gemeinsamen Ausschusses Elektronik (GAEB) im Bauwesen zu finden.

Einführungserlass BMI
GAEB

24.07.2018

Zentrales Datenmanagement (ZDM) Küstendaten

Die Bereitstellung von Küstendaten zu bedeutsamen Bauvorhaben der WSV erfolgt ab sofort über eine vollständig modernisierte Portalseite.

Portalseite Küstendaten

17.07.2018

Forschungskompendium Verkehrswasserbau 2017 ist online

Die Forschungsthemen der BAW erstrecken sich über den gesamten Verkehrswasserbau und sind auf die aktuellen und zukünftig zu erwartenden Fragestellungen ausgerichtet. Das Forschungskompendium 2017 gibt einen vollständigen Überblick über die im Berichtsjahr abgeschlossenen, laufenden und neu begonnenen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Link zum Dokument

29.06.2018

WSV Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung liegt vor.
Die Themen der Broschüre geben einen Einblick in die zahlreichen Aufgaben und Tätigkeitsfelder der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.

Jahresbericht 2017

26.06.2018

Aktualisierung im TR-W

Unter Punkt 6 (Verzeichnisse von Zulassungen, geprüften Stoffen und anerkannten Prüfstellen) wurde die ‚Liste der zugelassenen Firmen für den Verguss von Wasserbausteinen nach ZTV-W LB 210 und MAV‘ fortgeschrieben.

Link zum TR-W

21.06.2018

Gelbdruck STLK zum Bereich Instandsetzung von Betonbauteilen

Der Leistungsbereich 219 "Instandsetzung von Betonbauteilen" des
Standardleistungskataloges für den Wasserbau (STLK) wurde überarbeitet. Ergänzungen und Änderungen können bis zum 3. August 2018 eingereicht werden.

Erlass
Weitere Informationen

15.06.2018

VDI veröffentlicht Agenda für künftige Arbeit

Darin werden relevante Themenfelder vorgestellt, mit denen sich der Fachbeirat Schiffbau und Schiffstechnik künftig primär auseinandersetzen wird. Auch das Thema Wasserstraßeninfrastruktur spielt darin eine Rolle.

Agenda Download

07.06.2018

Forschungsstrategie des BMVI-Expertennetzwerks veröffentlicht

Die Forschungsstrategie des BMVI-Expertennetzwerks greift die drängenden Forschungsfragen der Zukunft in den Bereichen Klimaanpassung, Umweltschutz und Resilienzmanagement auf.

Forschungstragie

30.05.2018

BAW Geschäftsbericht 2017

Einen Gesamtüberblick über das Geschäftsjahr 2017 mit wichtigen Neuerungen, Zahlen und Fakten sowie großen Projekten aus Forschung und Entwicklung gibt der neu erschienene BAW Geschäftsbericht 2017. Auch die neue Strategieausrichtung der BAW wird im Bericht erläutert.

Geschäftsbericht 2017

25.05.2018

Market Insight 2018

Der neue Quartalsbericht der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) ist erschienen.

Zur Seite
Download Bericht

15.05.2018

Leitfaden Bemessung von Hängern an Stabbogenbrücken

Der von BAW und bast betreute Leitfaden zur Bemessung von Hängern an Stabbogenbrücken steht in einer aktualisierten Fassung im TR-W zur Verfügung. Gegenüber der Vorgängerausgabe vom Juli 2013 wurde das Thema Seilhänger neu aufgenommen und hierzu Empfehlungen erarbeitet, sowie mit einem Berechnungsbeispiel ergänzt.

Leitfaden
Erlass

08.05.2018

Leitfaden für die Entschichtung Altanstrichen

Für die WSV wurde ein Leitfaden für die Entschichtung von mit schadstoffhaltigen Altanstrichen beschichteten Stahl(wasser)bauten und sonstigen Bauwerken mit Erlass Z 12/2116.6/9 vom 31.01.2018 eingeführt. Dieser steht jetzt auch im TRW zur Verfügung.

Leitfaden
Einfürhungserlass

19.04.2018

19.09.2018 Konferenz "Dialog zur Beschleunigung von großen Bauprojekten"

Um die Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Zuverlässigkeit der Wasserstraßeninfrastruktur für die nächsten Jahrzehnte zu gewährleisten, sind dringend mehr Bauprojekte umzusetzen.

Durch den Dialog mit allen an Planung und Bau Beteiligten sollen Rollen verstanden, Transparenz gestärkt und Veränderungs- potenziale ausgelotet werden.

Vorankündigung Veranstaltung

05.04.2018

Gelbdruckverfahren ZTV-W LB 215 u. BAWMerkblatt

Die BAW hat mit dem Entwurf einer Änderung A1 zu den ZTV-W - Leistungsbereich 215 - sowie einem Merkblattentwurf die Thematik der Mischungsstabilität von Beton aufgegriffen.

Es besteht Gelegenheit zur Stellungnahme zu den Entwürfen beider Regelwerke bis zum 25.05.2018.

Informationen zum Gelbdruck

05.04.2018

Neue Ausgabe von BAWAktuell

Schwerpunkt der neuesten Ausgabe von BAWAktuell ist die numerische Modellierung des Schwimmverhaltens von Fischen.

BAWAktuell 1/2018

19.03.2018

Begriffsbestimmung im Objektkatalog der WSV

Die im Objektkatalog der WSV (VV-WSV 1102) festgelegten Begriffsbestimmungen sind über das BAWiki vollständig elektronisch verfügbar.

VV-WSV 1102 Begriffsbestimmungen

19.03.2018

Querströmungen an Binnenwasserstraßen

Die Richtwerte für zulässige Querströmungsgeschwindigkeiten im Bereich von Einleitungs- und Entnahmebauwerken an den Bundeswasserstraßen wurden durch die BAW überprüft und neu gefasst.

TRW Abschnitt 8.2-WSV 20

19.03.2018

Niedrigwassersituation Elbe 2015

Hydrologische Auswertung der Niedrigwassersituation 2015 im Einzugsgebiet der Elbe durch die Internationale Kommission zum Schutz der Elbe (IKSE).

IKSE Veröffentlichung

08.03.2018

Meeresatlas 2017

Die Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein hat eine umfangreiche Veröffentlichung mit vielen Beiträgen zur Situation der Weltmeere veröffentlicht.

Link Meeresatlas

02.03.2018

Gelbdruckverfahren für neues BAWMerkblatt

Die BAW hat den Entwurf eines Merkblattes "Bewertung der Tragfähigkeit bestehender Verschlüsse im Stahlwasserbau (TbVS)" erarbeitet.

Hinweise und Anregungen zum Entwurf können bis zum 15.05.2018 an das BMVI übermittelt werden.

Informationen zum Gelbdruck

07.02.2018

BAW Veranstaltungen zur Neufassung der ZTV-W LB 219

Vor dem Hintergrund einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zu harmonisierten europäischen Produktnormen musste das Qualitätssicherungskonzept der ZTV-W LB 219 (Schutz und Instandsetzung der Betonbauteile von Wasserbauwerken) grundlegend geändert werden.
Die wesentlichen Änderungen für die am Baugeschehen Beteiligten werden im Rahmen zweier inhaltlich identischer Veranstaltungen vorgestellt.

BAW Veranstaltung ZTV-W LB 129

08.01.2018

Noch mehr Inhalte im IZW-Portal

Zum Jahreswechsel haben wir unser Fachinformationsangebot rund um die Themenbereiche Planung, Bau, Betrieb und Umwelt an den Bundeswasserstraßen nochmals deutlich ausgebaut.

Portalbereich WSV

20.12.2017

Neue BAWEmpfehlung "Spundwanddickenmessungen in Häfen und an Wasserstraßen - (ESM)"

Die BAWEmpfehlung "Spundwanddickenmessungen in Häfen und an Wasserstraßen: Grundlagen, Planung, Durchführung, Auswertung und Interpretation (ESM)" soll im Bereich der WSV die Vergabe von Wanddickenmessungen an Ingenieurbüros unterstützen und kann als Ausschreibungsgrundlage verwendet werden.

BAWEmpfehlung ESM

18.12.2018

Aktuelle Froschungsergebnisse der BAW

Mit Forschung Xpress informiert die BAW mehrmals im Monat über aktuelle Ergebnisse aus ihrer Forschungsarbeit.

Forschung Xpress

14.12.2017

Forschungs-Informations-System Mobilität und Verkehr

Das vom BMVI geförderte Forschungs-Informations-System (FIS) "Mobilität und Verkehr" hat seit Kurzem ein neues Gesicht. Das Ziel von FIS ist die Unterstützung des Wissenstransfers zwischen Forschung und Praxis. In diesem Sinn leistet FIS mit einer sachorientiert aufbereiteten Dokumentation des aktuellen Wissensstandes wertvolle Hilfe für die Beratung von Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

FIS

28.11.2017

Übergabe digitaler Unterlagen an die WSV

Die "Richtlinie für die Übergabe digitaler Unterlagen an Dienststellen der WSV (Ri-DaLi)" wurde in der Version 1.0.4 (Ausgabe 08/2017) fortgeschrieben.

Ri-DaLi

24.11.2017

ELWIS hat "neue Kleider"

Das elektronsiche Wasserstraßeninformationssystem der WSV (ELWIS) steht in einer umfassend modernisierten Version zur Verfügung. Unter anderem ist ELWIS künftig responsiv. D.h. je nach Zugriffsform (z.B. Tablett oder Smartphone) wird dem Nutzer automatisch eine optimierte Informationsdarstellung angezeigt.

ELWIS Startseite

21.11.2017

Aktualisierung des Technischen Regelwerks Wasserstraßen (TR-W)

Im TR-W wurden die Leistungsbereiche 206 -Spundwände, Pfähle, Verankerungen und 214 -Nassbaggerarbeiten- des Standardleistungskatalogs für den Wasserbau (STLK) aktualisiert.

Einführungserlass BMVI

08.11.2017

Neues BAWMerkblatt MDCC

Die ZTV-W LB 219 "Instandsetzung der Betonbauteile von Wasserbauwerken", Ausgabe 2017, sowie das BAW-Merkblatt "Dauerhaftigkeitsbemessung und -bewertung von Stahlbetonbauwerken bei Carbonatisierung und Chlorideinwirkung (MDCC)", Ausgabe 2017, wurden für den Geschäftsbereich der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes eingeführt.

Einführungserlass BMVI
BAWMerkblatt - MDCC
ZTV-W LB 219

09.11.2017

Neue BAWEmpfehlung "Instandsetzungsprodukte"

Die BAWEmpfehlung "Instandsetzungsprodukte – Hinweise für den sachkundigen Planer zu bauwerksbezogenen Produktmerkmalen und Prüfverfahren" steht online zum Abruf bereit

BAWEmpfehlung "Instandsetzungsprodukte"

03.11.2017

Neuerscheinung: BAW Informationsgrafik BUHNEN

Mit dem Thema "Buhnen - Regelungselemente an den Bundeswasserstraßen" veröffentlicht die BAW ein weiteres "Wissenschaftsposter" in der Reihe der BAWInfografiken.

Informationsgrafik Buhnen

25.10.2017

Aktualisierung BAWMerkblatt MAV

Das BAWMerkblatt "Anwendung von hydraulisch gebundenen Stoffen zum Verguss von Wasserbausteinen an Wasserstraßen (MAV)" wurde grundlegend überarbeitet und an den aktuellen Stand der Technik angepasst.

Einführungserlass BMVI
BAWMerkblatt - MAV

25.10.2017

Neues BAWMerkblatt - Einteilung des Baugrunds in Homogenbereiche nach VOB/C - (MEH)

Die BAW hat für Bauvorhaben im Verkehrswasserbau, bei den in der Regel Großgeräte zum Einsatz kommen, dass Merkblatt "Einteilung des Homogenbereiche nach VOB/C (MEH), Ausgabe 2017 erarbeitet.

Einführungserlass BMVI
BAWMerkblatt - MEH

23.10.2017

Geotechnik im Umbruch - Geo-Risikomanagement

Ein Ratgeber für die Praxis - Empfehlungen für Fachkräfte im Bereich der Geotechnik, um erfolgreiche Projekte innerhalb immer engerer Rahmenbedingungen umzusetzen. Gemeinsam mit der DGGT gibt die BAW die deutschsprachige Fassung des Ratgebers heraus. Der Autor, Dr. Martin van Staveren ist einer der erfahrensten und renomiertesten Geotechniker der Niederlande.

Geotechnik im Umbruch

04.09.2018

Veranstaltungshinweis PIANC-Workshop

PIANC veranstaltet am 6. November 2017 in Brüssel einen internationalen Workshop zum Design und Betrieb von Stemmtoren.

MITRE GATE DESIGN and OPERATION

31.08.2018

BAWMittteilungen 103

Das vorliegende Heft 103 der BAWMitteilungen enthält die Dissertationsschrift von Dr. Annalena Goll.

Das Dissertationsvorhaben wurde an der École doctorale Sciences, Ingénierie et Environnement der Université Paris-Est, École du Pont – ParisTech durchgeführt und von der BAW über einen Zeitraum von mehreren Jahren intensiv betreut.

3D Numerical Modelling of Dune Formation and Dynamics in Inland Waterways

09.10.2017

Über 15 000 Bilder ab sofort Open-Access verfübar

Sämtliche für die Öffentlichkeit zugänglichen Bilder im Medienarchiv der BAW sind ab sofort "Open-Access" . Das Material steht allen Nutzerinnen und Nutzern unter der Creative Commons Attribution 4.0 International License zur Verfügung.

Medienarchiv

21.09.2017

Neues Format für die Wissenschaftskommunikation

Heute startet die BAW mit ForschungXpress ein neues Format für die Wissenschaftskommunikation

Das neue Publikationsformat soll Politik, Verwaltung, Ingenieurbüros und Wissenschaft in kompakter Form und in schneller Folge über die breit angelegten Forschungsaktivitäten der BAW auf dem Gebiet des Verkehrswasserbaus informieren.

ForschungXpress

15.09.2017

Schiffsführungssimulator: Mehr Sicherheit im Schiffsverkehr

Im Januar 2011 kentert das Tanklastschiff "Waldhof" auf dem Rhein, der Kapitän kommt ums Leben. Um solche Unglücke zu verhindern, gibt es den Schiffsführungssimulator der Bundesanstalt für Wasserbau. Im ARD Magazin [W] wie Wissen wird die Arbeit der BAW vorgestellt. Wer mehr wissen möchte, findet weitere Informationen in unter den angegebenen Links.

ARD Beitrag
Themenpakt "Waldhof"
BAWiki

31.07.2017

Fachliste Prüfingenieure (FPI) künftig über Infozentrum Wasserbau erreichbar

Die Fachliste Prüfingenieure gibt der WSV eine Übersicht der zugelassenen Prüfingenieure bzw. staatlich anerkannten Sachverständigen für einzelne Leistungsbereiche (Massivbau, Metallbau, Holzbau und Erd- und Grundbau).

FPI ab 01.08.2017

11.07.2017

Login WSV und BAW

Den Loginbereich für Zugang zu lizensierten Informationen (E-Journals, Fachdatenbanken, DIN-Normen etc.) finden Sie hier:

Login BAW und WSV ...

28.01.2016

STLK-Wasserbau (digital) ab Ausgabe 07/2015 kostenlos

STLK-W kostenlos verfügbar!
Die digitale Fassung STLK-Wasserbau (AVA-Dateien + PDF-Ausgaben) wird ab der Ausabe 07/2015 erstmalig zum 28.1.2016 über die VZB-Portalseite kostenfrei angeboten.

Hier geht es zum STLK-W ...

28.03.2018

BAWBrief 02/2018

Die an Bundeswasserstraßen mengenmäßig am meisten verbauten Bauprodukte sind Gesteinskörnungen. Sie werden z.B. als Betonzuschlag für Massivbauwerke verwendet Der neue BAWBrief informiert über die geometrischen Bestimmung ihrer Eigenschaften.

BAWBrief 02/2018

15.01.2018

BAWBrief Ansatz von Riss- und Porenwasserdruck bei massiven, unbewehrten Wasserbauwerken

Dieser BAWBrief nimmt Bezug auf das BAWMerkblatt "Bewertung der Tragfähigkeit bestehender, massiver Wasserbauwerke (TbW)", Ausgabe Juli 2016.

BAWBrief 01/2018

09.11.2017

Neuer BAWBrief "Betoninstandsetzung im Verkehrswasserbau"

Der neue BAWBrief 01/2017 "Betoninstandsetzung im Verkehrswasserbau: Überarbeitung der ZTV-W LB 219 und der dazugehörigen Regelwerke" steht zum digitalen Abruf bereit.

BAWBrief 01/2017 "Betoninstandsetzung im Verkehrswasserbau
Weitere BAWBriefe finden Sie hier ...